Kontakt
Zahnarzt Detlef Becker

Kronen, Brücken & Prothesen

Wenn ein Zahn oder mehrere Zähne fehlen, werden sie durch Kronen, Brücken oder Prothesen ersetzt. Damit Sie mit Ihren „neuen Zähnen“ problemlos essen und sprechen sowie unbeschwert lachen können, ist es vor allem wichtig, dass der Zahnersatz passgenau sitzt und sich möglichst perfekt und ästhetisch in Ihre Zahnreihen eingliedert.

Kronen, Brücken & Prothesen

Zahnersatz im Überblick:

  • Kronen werden bei starken Schädigungen der natürlichen Zahnkrone wie eine Kappe auf die beschliffenen Zähne aufgesetzt.
  • Brücken schließen Lücken, die ein oder mehrere fehlende Zähne hinterlassen. Sie werden an den natürlichen Nachbarzähnen (Pfeilerzähne) befestigt.
  • Prothesen: Teilprothesen schließen größere Lücken im Gebiss, Vollprothesen kommen beim zahnlosen Kiefer zum Einsatz.

Zahntechnik aus dem Dentallabor

Bei der Herstellung von Zahnersatz arbeiten wir mit einem externen Dentallabor zusammen. Bei Bedarf kommt der Zahntechniker für einen Farbabgleich zu Ihrem Termin in unsere Praxis. Kleinere Begleitarbeiten oder Reparaturen am Zahnersatz können wir in unserem praxiseigenen Labor durchführen.

Unsere Besonderheiten:

Vollkeramische Restaurationen bestehen vollständig aus einer modernen Hochleistungskeramik. Diese ahmt das Aussehen der natürlichen Zahnsubstanz täuschend echt nach und ist kaum von den echten Zähnen zu unterscheiden. Außerdem ist Vollkeramik sehr stabil, haltbar, metallfrei und somit sehr gut körperverträglich (biokompatibel).

Fehlen Schneide- und Eckzähne, bietet die zahnfarbene, glasfaserverstärkte Kompositbrücke eine ästhetische und haltbare Behandlungsmöglichkeit. Sie besteht aus mehreren lichtdurchlässigen Kunststoffschichten, die die natürliche Zahnfarbe äußerst genau imitieren.

Bei länger dauernden Therapien sind Langzeitprovisorien sinnvoll, damit Sie auch in der Übergangszeit problemlos essen und sprechen können.

Zahnimplantate stellen eine sehr gute Alternative zu herkömmlichen Brücken oder Prothesen dar.

Mo, Di, Do:08.30 – 12.30 Uhr
14.30 – 17.30 Uhr
Mi:08.30 – 12.30 Uhr
Fr:08.30 – 12.30 Uhr
13.30 – 15.30 Uhr